Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Trickdiebstahl: unbekannte Täter erbeuten 10‘000 Euro – Polizei sucht Zeugen

Trickdiebstahl: unbekannte Täter erbeuten 10‘000 Euro – Polizei sucht Zeugen

29.05.2018 12:44

Gestern Montagabend, 28. Mai 2018, kurz vor 19.00 Uhr, wurde eine Frau an der Oberwilerstrasse in Binningen BL Opfer eines Trickdiebstahls. Die unbekannte Täterschaft erbeutete dabei rund 10‘000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hob die 90-jährige Frau bei einer Bank in Lörrach einen grösseren Geldbetrag (rund 10‘000 Euro) ab. In der Folge fuhr sie mit dem Tram der Linie 6 und dem Bus der Linie 34 nach Binningen und begab sich zu Fuss zu ihrer Wohnung an der Oberwilerstrasse. Bei der Eingangstüre wurde das Opfer von drei unbekannten Männern angesprochen und kurz berührt. Die unbekannte Täterschaft entfernte sich anschliessen umgehend wieder. Die Frau merkte im Anschluss, dass ihr das Couvert mit dem Geld gestohlen wurde.

Bei der unbekannten Täterschaft handelt es sich um drei Männer, welche beige Kleider trugen (ev. Sportkleidung).

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu der bis anhin unbekannten Täterschaft machen können. Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile