Tätlicher Angriff mit Pfefferspray durch eine unbekannte Gruppe Jugendlicher - die Polizei sucht Zeugen

12.02.2024
Reinach - Am Samstag, 10. Februar 2024, kurz vor 20.00 Uhr, wurde ein 38-jähriger Mann und eine 26-jährige Frau durch eine unbekannte Gruppe Jugendlicher anlässlich der Fasnacht in Reinach tätlich angegriffen. Dabei wurde durch die Jugendlichen auch Pfefferspray eingesetzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wurden die beiden Opfer auf dem Fasnachtsgelände an der Hauptstrasse in Reinach durch mehrere Jugendliche angepöbelt und angegriffen. Dabei wurden die beiden Opfer durch einen der Jugendlichen auch mit Pfefferspray besprüht. 

Die Polizei hat in Zusammenarbeit mit der Jugendanwaltschaft Basel-Landschaft Ermittlungen aufgenommen. 

Zur Klärung des genauen Tathergangs sucht die Polizei Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft, Tel. 061 553 35 35, zu melden.