Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Tätliche Auseinandersetzung: die Polizei sucht Zeugen

Tätliche Auseinandersetzung: die Polizei sucht Zeugen

11.01.2018 17:04

Auf der Dorfstrasse in Zwingen BL kam es am Sonntagnachmittag, 7. Januar 2018, kurz nach 16.00 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei eine Person verletzt wurde. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein 33-jähriger Mann, zusammen mit seiner Frau und den zwei gemeinsamen Kindern, auf der Dorfstrasse in Zwingen BL unterwegs. Auf Höhe der Poststelle hielt ein Fahrzeug an und eine männliche Person stieg beifahrerseitig aus dem Fahrzeug aus. Aus bisher noch nicht restlos geklärten Gründen kam es zur tätlichen Auseinandersetzung, wodurch der Mann im Gesicht verletzt wurde. Der mutmassliche Täter stieg danach wieder ins Fahrzeug ein und fuhr davon.

Das Opfer musste seine Verletzungen im Spital behandeln lassen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35, zu melden.

Weitere Informationen.

Fusszeile