Selbstunfall: Fahrradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

23.04.2021
Am Freitagvormittag, 23. April 2021, zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr, ereignete sich auf dem Laufenweg in Brislach BL ein Selbstunfall. Eine Fahrradfahrerin stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr 59-jährige Fahrradlenkerin auf dem Laufenweg in Richtung Laufen. Aus bislang unbekannten Gründen verlor die Frau die Herrschaft über ihr Fahrrad und stürzte.

Die Fahrradfahrerin zog sich beim Unfall lebensbedrohliche Verletzungen zu und musste durch die REGA in ein Spital geflogen werden.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, welche zum Unfallhergang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35 zu melden.