Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Schwelbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Schwelbrand erfordert Feuerwehreinsatz

16.06.2020

Niederdorf BL. Am Montagabend, 15. Juni 2020, kurz nach 20.00 Uhr, kam es in einem Ladenlokal an der Dorfgasse in Niederdorf BL zu einem Schwelbrand. Personen wurden dabei keine verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die entsprechende Meldung bei der Polizei Basel-Landschaft erfolgte um 20.34 Uhr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits Rauch aus dem, im Parterre befindlichen Ladenlokal. Die Feuerwehr konnte den Schwelbrand rasch lokalisieren und löschen. Es entstand trotzdem erheblicher Sachschaden; beziffern lässt sich dieser jedoch noch nicht. 

Gemäss ersten Erkenntnissen der vor Ort befindlichen Einsatzkräfte dürfte der Schwelbrand im Bürobereich ausgebrochen sein. Die Brandursache steht jedoch noch nicht abschliessend fest und ist Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile