Rollerfahrerin verursacht Selbstunfall – die Polizei sucht Zeugen

23.09.2021
Am Mittwochnachmittag, 22. September 2021, kurz vor 14.15 Uhr, verursachte eine Rollerfahrerin auf der Zwingenstrasse in Brislach BL einen Selbstunfall. Sie wurde beim Unfall leicht verletzt. Da der genaue Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen.

Gemäss den bisherigen Kenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr die 52-jährige Rollerfahrerin auf der Zwingenstrasse in Richtung Birslach. Auf Höhe der Posthaltestelle «Lärchenweg» verlor sie, aus noch nicht restlos geklärten Gründen, die Herrschaft über ihr Fahrzeug und stürzte auf die Strasse.

Die Rollerlenkerin wurde beim Unfall leicht verletzt und musste durch die Sanität in ein Spital gebracht werden.

Da der genaue Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Tel. 061 553 35 33, zu melden.