Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft: mutmasslicher Täter festgenommen

Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft: mutmasslicher Täter festgenommen

15.02.2018 17:21

Heute Donnerstagnachmittag, 15. Februar 2018, gegen 14.45 Uhr, kam es an der Dorfstrasse in Itingen BL zu einem Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Basel-Landschaft konnte den mutmasslichen Täter festnehmen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hielt sich der mutmassliche Täter mehrere Minuten im Lebensmittelgeschäft auf. In der Folge ging er zum Kassenbereich, bedrohte die Verkäuferin mit einem Messer und verlangte Bargeld. Anschliessend flüchtete der Täter mit einer kleinen Menge Bargeld von rund 100 Franken.

Dank der raschen Meldung an die Polizei Basel-Landschaft wurde umgehend eine grossräumige Fahndung ausgelöst, in deren Verlauf der mutmassliche Täter kurze Zeit später angehalten werden konnte. Es handelt sich um einen 19-jährigen Schweizer.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen den Mann ein entsprechendes Strafverfahren eröffnet.

Weitere Informationen.

Fusszeile