Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Pratteln - Dritter Brand innert 16 Tagen in Mehrfamilienhaus: die Polizei sucht Zeugen

Pratteln - Dritter Brand innert 16 Tagen in Mehrfamilienhaus: die Polizei sucht Zeugen

20.09.2016

Am Dienstag, 20. September 2016, kurz vor 15.00 Uhr, kam es in einem 15-stöckigen Mehrfamilienhaus an der Längistrasse in Pratteln erneut zu einem Brand. Personen wurden keine verletzt. Es entstand Sachschaden im Treppenhaus. 

Die entsprechende Meldung an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal erfolgte um 14:55 Uhr. 

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft  brannte ein Möbel im Treppenhaus. 

Der Brand konnte durch die alarmierten Feuerwehren rasch unter Kontrolle gebracht werden. Bewohner mussten keine evakuiert werden. 

Nebst der Polizei Basel-Landschaft standen die Feuerwehr Pratteln, die Stützpunktfeuerwehr Muttenz, das Feuerwehrinspektorat Basel-Landschaft sowie die Sanität Liestal im Einsatz. 

Die Brandursache ist offen und Gegenstand laufender Abklärungen und Ermittlungen.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Angaben sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35, oder auch über die Facebook-Seite www.facebook.com/polizeibl.

Weitere Informationen.

Fusszeile