Polizei nimmt mutmasslichen Einbrecher in flagranti fest

20.09.2011
Die Polizei Basel-Landschaft konnte in der Nacht vom Sonntag einen mutmasslichen Einbrecher in Sissach BL auf frischer Tat ergreifen. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein Untersuchungsverfahren wegen Einbruchdiebstahls eröffnet. Die der Tat dringend verdächtigte Person wurde vorläufig festgenommen.

In der Nacht vom Sonntag, 18. September 2011, konnte die Polizei Basel-Landschaft in einer Sissacher Geschäftsliegenschaft einen 32-jährigen Mann anhalten, der sich im Innern der Büroräumlichkeiten aufhielt. Die Zugangstür wurde eingeschlagen und die Büroräume sind durchsucht worden. Zur Klärung der Tatumstände wurde die beschuldigte Person vorläufig festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein Untersuchungsverfahren eröffnet.