Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Personenwagen überschlägt sich und landet auf dem Dach

Personenwagen überschlägt sich und landet auf dem Dach

16.09.2018 10:51

Lampenberg BL. Am Samstag, 15. September 2018, kurz nach 17.30 Uhr, kam es auf der Hauptstrasse in Lampenberg BL zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen. Das Fahrzeug überschlug sich und landete auf dem Dach. Verletzt wurde niemand. Es entstand hoher Sachschaden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 46-jähriger Personenwagenlenker auf der Hauptstrasse von Hölstein BL in Richtung Lampenberg. Im Ausserortsbereich geriet das Fahrzeug, aus bisher noch nicht restlos geklärten Gründen, rechtsseitig leicht von der Strasse. Der Lenker steuerte gegen und kollidierte folglich mit der linksseitigen Stützmauer. Dabei hängte der Personenwagen am Drahtgeflecht der Stützmauer ein, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die beiden Insassen konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und trugen lediglich kleine Schürfwunden davon.

Der Personenwagen musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile