Personenwagen flüchtet nach Unfall – Die Polizei sucht Zeugen

29.05.2021
Birsfelden BL. Am Samstag, 29. Mai 2021, kurz nach 01.30 Uhr, kam es auf der Hardstrasse in Birsfelden BL zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft, fuhr ein Personenwagenlenker mit seinem dunklen Kleinwagen auf der Hardstrasse in Birsfelden in Richtung Hauptstrasse. In der starken Linkskurve kurz vor der Einmündung in die Hauptstrasse verlor der unbekannte Personenwagenlenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der linken Seite eines korrekt entgegenkommenden Personenwagens. Anschliessend flüchtete das unfallverursachende Fahrzeug in Richtung Basel Breite.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können oder denen das Fahrzeug aufgefallen ist. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Eisatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft unter der Rufnummer, 061 553 35 35.