Motorradlenker verursacht Selbstunfall – eine Person verletzt

29.03.2024
Arlesheim - Am Freitag, 29. März 2024, kurz nach 12.30 Uhr, verursachte ein Motorradlenker auf der Sundgauerstrasse in Arlesheim einen Selbstunfall. Eine Person wurde beim Unfall verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 56-jähriger Motorradlenker auf der Sundgauerstrasse in Arlesheim, von der Talstrasse herkommend, in Richtung Baselstrasse. Aus noch nicht geklärten Gründen verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, stürzte und blieb verletzt am Boden liegen. 

Der verletzte Motorradlenker wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht. 

Das beschädigte Motorrad musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Bild Legende: