Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Massive Sachbeschädigung (Sprayereien) - Polizei sucht Zeugen

Massive Sachbeschädigung (Sprayereien) - Polizei sucht Zeugen

29.10.2016

Binningen BL. In der Nacht auf Samstag, 29. Oktober 2016, ab ca. 01:45 Uhr, kam es in Binningen, im Bereich der Bachmattenstrasse / Tiefengrabenstrasse, zu massiven Sachbeschädigungen (Sprayereien); es wurden mehrere Garagen / Garagentore sowie Mauern durch eine bislang unbekannte Täterschaft beschädigt. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft dürfte es sich bei der Täterschaft um mehrere Personen im geschätzten Alter zwischen 16 und 20 Jahren handeln. Sie wurden im Bereich Bachmatten- / Tiefengrabenstrasse gesehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere 1000 Franken. Die Geschädigten stellte Strafantrag gegen Unbekannt.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

 

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile