Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Mann von Unbekannten angegriffen und verletzt: die Polizei sucht Zeugen

Mann von Unbekannten angegriffen und verletzt: die Polizei sucht Zeugen

19.02.2018 13:38

Birsfelden BL. Am Samstagabend, den 17. Februar 2018, kurz nach 23:00 Uhr, wurde in Birsfelden beim Eingang zur Turnhalle an der Schulstrasse ein Mann von unbekannten Personen angegriffen und verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hatte sich der 20-jährige Mann zuvor in der Turnhalle aufgehalten und am Fasnachtstreiben teilgenommen. Nachdem er kurzzeitig die Halle verlassen hatte, wurde er auf dem Vorplatz von unbekannten Personen tätlich angegangen und verletzt. Das Opfer musste folglich mit Kopfverletzungen in ein Spital eingeliefert werden.

Zur Täterschaft konnten bis anhin keine konkreten Hinweise erhältlich gemacht werden. 

Die Polizei sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Tathergang und der Täterschaft sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile