Kollision zwischen zwei Personenwagen - drei Personen leicht verletzt

15.01.2021
Hersberg BL: Am Donnerstagabend, 14. Januar 2021, kurz nach 17.00 Uhr, kam es in der schneebedeckten Hersbergerstrasse in Hersberg BL zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 46-jährige Personenwagenlenker, von Hersberg kommend, in der Hersbergerstrasse Richtung Arisdorf. Dabei geriet sein Fahrzeug in der abfallenden, mit Schnee bedeckten Strasse ins Schleudern, rutschte auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen (SUV). 

Bei der Kollision wurden drei Personen leicht verletzt und mussten durch den Sanitätsdienst, zur Kontrolle, in ein Spital verbracht. 

Die beiden beschädigten Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Bild Legende:
Bild Legende: