Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen zwei Personenwagen

Kollision zwischen zwei Personenwagen

19.10.2019

Münchenstein BL. Am Freitagabend, 18. Oktober 2019, kurz nach 22.15 Uhr, kam es auf der Verzweigung Basel- / Bruderholzstrasse in Münchenstein BL zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Vier Personen wurden zur Kontrolle in ein Spital verbracht.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr eine 30-jährige Personenwagenlenkerin, aus Richtung Basel kommend, in der Baselstrasse Richtung Münchenstein. Bei der Verzweigung Basel- / Bruderholzstrasse, beabsichtigte sie nach links Richtung Muttenz abzubiegen. Dabei übersah die Fahrzeuglenkerin einen entgegenkommenden Personenwagen und kollidierte frontal/seitlich mit diesem Fahrzeug. 

Die unfallverursachende Fahrzeuglenkerin sowie die drei Personen aus dem beteiligten Fahrzeug wurden durch den Sanitätsdienst zur Kontrolle in ein Spital verbracht. 

An den beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Dieses musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile