Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen zwei Personenwagen

Kollision zwischen zwei Personenwagen

30.11.2018 11:56

Auf der Prattelerstrasse in Muttenz BL ereignete sich am Donnerstagnachmittag, 29. November 2018, kurz vor 15.45 Uhr, eine Kollision zwischen zwei Personenwagen. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 47-jähriger Personenwagenlenker von Muttenz herkommend auf der Prattelerstrasse in Richtung Pratteln. Ausgangs Muttenz verlor er beim Beschleunigen die Herrschaft über sein Fahrzeug. In der Folge kam der Personenwagen ins Schleudern und kollidierte mit der rechtsseitigen Mauer. Nach dem Aufprall kam es zu einer Kollision mit einem direkt dahinter fahrenden Personenwagen. Die beiden Fahrzeuge kamen schliesslich auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Am unfallverursachenden Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Es musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile