Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad – Motorradlenker verletzt

17.12.2020
Muttenz BL: Am Mittwochabend, 16. Dezember 2020, kurz vor 17.00 Uhr, kam es auf der Verzweigung Lutzert- / Birsfelderstrasse in Muttenz BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte die 55-jährige Personenwagenlenkerin, aus der Lutzertstrasse kommend, nach links in die Birsfelderstrasse einzubiegen. Dabei übersah sie den von rechts, aus Richtung Rennbahnkreuzung kommenden Motorradfahrer. Folglich kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer frontal/seitlichen Kollision und der Motorradlenker stürzte auf die Fahrbahn. 

Der Motorradlenker wurde bei der Kollision verletzt und durch den Sanitätsdienst in ein Spital gebracht. 

Die beschädigten Fahrzeuge wurde durch einen Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert.