Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad im Kreisverkehrsplatz

Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad im Kreisverkehrsplatz

26.03.2020

Pratteln BL. Am frühen Donnerstagmorgen, 26. März 2020, kurz nach 04.30 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehrsplatz Hülften in Pratteln BL ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 33-jährige Personenwagenlenker, aus Richtung Liestal kommend, via Ausfahrt A22, in den Hülftenkreisel ein. Dabei übersah er den vortrittsberechtigten, von links kommenden Motorradlenker. Folglich kam es zu einer frontal/seitlichen Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei geriet der Motorradlenker ins Schleudern und stürzte kurze Zeit später zu Boden. 

Der Motorradlenker zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu und musste durch den Sanitätsdienst in ein Spital verbracht werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile