Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen Personenwagen und LKW – Polizei sucht Zeugen

Kollision zwischen Personenwagen und LKW – Polizei sucht Zeugen

12.02.2019

Am Dienstagvormittag, 12. Februar 2019, kurz nach 11.00 Uhr, kam es auf der Autobahn A2 in Itingen BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einen Lastwagen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der Personenwagenlenker auf der 1. Überholspur auf der Autobahn A2 in Richtung Basel. Kurz vor dem Arisdorftunnel wurde der Personenwagenlenker im stockenden Kolonnenverkehr von einem unbekannten Fahrzeuglenker links überholt. Aufgrund des Überholmanövers musste der Personenwagenlenker nach rechts ausweichen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem auf dem Normalstreifen fahrenden Lastwagen.

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Der Personenwagen musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Im Speziellen den/die Fahrzeuglenker/in, welche/r den Personenwagen links überholt hat. Sachdienliche Angaben sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Tel. 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile