Kollision zwischen Personenwagen und Fahrrad – Fahrradlenkerin schwer verletzt

20.07.2022
Birsfelden BL: Am Dienstagabend, 19. Juli 2022, um 19.45 Uhr, kam es in der Verzweigung Birsquai / Hauptstrasse in Birsfelden BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad. Die Fahrradlenkerin wurde dabei schwer verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte ein 20-jähriger Lenker eines Personenwagens, entgegen der signalisierten Fahrtrichtung, aus dem Birsquai (Einbahnstrasse) in Birsfelden kommend, nach rechts Richtung Basel, in die Hauptstrasse einzubiegen. Zeitgleich fuhr eine 28-jährige Fahrradlenkerin, aus Richtung Basel kommend, entgegen der signalisierten Fahrtrichtung, im linksseitigen Radweg Richtung Birsfelden. In der Folge kollidierte sie frontal /seitlich mit dem einbiegenden Personenwagen, stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei eine schwere Verletzung zu. 

Die verletzte Radfahrerin musste nach der Erstbetreuung vor Ort durch den Sanitätsdienst in ein Spital gebracht werden.

Für die Dauer der Tatbestandsaufnahme kam es im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.

Bild Legende: