Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen Motorrad und Personenwagen – Motorradlenkerin verletzt

Kollision zwischen Motorrad und Personenwagen – Motorradlenkerin verletzt

20.04.2020

Zeglingen BL. Am Sonntagnachmittag, den 19. April 2020, kurz nach 14.00 Uhr, ereignete sich in der Wisenstrasse in Zeglingen BL, eine Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Die Motorradlenkerin wurde verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war eine 52-jährige Motorradlenkerin in der Wisenstrasse, von Zeglingen kommend, in Richtung Wisen unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve geriet sie, aus bis anhin nicht restlos geklärten Gründen, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Bei dieser Kollision wurde die Motorradlenkerin verletzt.

 

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile