Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Kollision zwischen Lieferwagen und Roller – Rollerfahrer schwer verletzt

Kollision zwischen Lieferwagen und Roller – Rollerfahrer schwer verletzt

21.07.2020

Pratteln BL. Am Montagmittag, 20. Juli 2020, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in der Muttenzerstrasse in Pratteln BL eine Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Roller. Der Rollerfahrer wurde dabei schwer verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte ein 52-jähriger Lieferwagenlenker, aus Richtung Pratteln kommend, von der Muttenzerstrasse nach links in die Lachmattstrasse einzubiegen. Bei diesem Manöver übersah er den vortrittsberechtigten, aus Richtung Muttenz kommenden Rollerfahrer. Folglich kollidierte der Rollerfahrer frontal/seitlich mit dem Lieferwagen. 

Der Rollerfahrer zog sich bei der Kollision diverse Verletzungen zu. Er wurde durch den Sanitätsdienst in ein Spital gebracht. 

Während der Unfallaufnahme kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

 

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile