Kollision zwischen drei Personenwagen – eine Person verletzt

08.12.2021
Am Mittwochvormittag, 8. Dezember 2021, kurz nach 06.30 Uhr, ereignete sich auf der Bennwilerstrasse in Hölstein BL eine Kollision zwischen drei Fahrzeugen. Dabei wurde eine Person verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr eine 22-jährige Personenwagenlenkerin von Diegten herkommend auf der Bennwilerstrasse und beabsichtigte nach links in Richtung Bennwil abzubiegen. Dabei übersah sie einen Personenwagen, welcher ihr auf der Gegenfahrban entgegenkam. In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Die beiden Personenwagen kollidierten anschliessend mit einem dritten Personenwagen, welcher an der Kreuzung stand und in Richtung Diegten fahren wollte.

Bei Unfall wurde eine Person verletzt und musste durch die Sanität in ein Spital gebracht werden.

Die massiv beschädigten Fahrzeuge wurden durch einen Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert.

Bild Legende:
Bild Legende: