Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Frontalkollision zwischen Personenwagen und Lastwagen - eine Person verletzt

Frontalkollision zwischen Personenwagen und Lastwagen - eine Person verletzt

18.09.2020

Pratteln BL. Am Donnerstagnachmittag, 17. September 2020, um 14.45 Uhr, ereignete sich auf der Salinenstrasse in Prattlen BL ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen und einem Lastwagen. Eine Person wurde verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 45-jähriger Personenwagenlenker auf der rechten Spur der Salinenstrasse in Pratteln in Richtung Pratteln Zentrum. Dabei wollte er auf die linke Fahrspur wechseln und übersah dabei einen neben ihm fahrenden Pickup. Es kam zu einer seitlichen Kollision. Dadurch wurde der Pickup auf die Gegenfahrbahn geschoben. In der Folge kollidierte der Pickup frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen. 

Der Lenker des Pickups wurde bei dem Unfall verletzt und durch die Sanität in ein Spital gebracht.

Die Salinenstrasse musste kurzzeitig komplett gesperrt werden und es kam zu Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile