Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich erheblich

Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich erheblich

18.01.2019

Am Freitagmorgen, 18. Januar 2019, kurz nach 06.45 Uhr, stürzte ein Fahrradfahrer auf der Munzachstrasse in Liestal. Bei dem Sturz zog er sich erhebliche Verletzungen zu und musste in ein Spital gebracht werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 19-jährige Mann mit seinem Fahrrad auf der Munzachstrasse in Richtung Oristalstrasse. Bei der Verzweigung Munzachstrasse / Wiedenhubstrasse stürzte der Fahrradfahrer aufgrund von Eisglätte ohne Dritteinwirkung.

Beim Sturz zog sich der Fahrradlenker erhebliche Verletzungen zu und musste durch die Sanität in eine Spital gebracht werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile