Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Selbstunfall

E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Selbstunfall

14.07.2019

Oltingen BL. Am Samstagnachmittag, 13. Juli 2019, kurz nach 14.00 Uhr, ereignete sich auf der Schafmattstrasse in Oltingen BL ein Selbstunfall. Ein E-Bike-Lenker wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 37-jährige Lenker eines E-Bikes in der Schafmattstrasse, von Rohr / Schafmatt herkommend, talwärts Richtung Oltingen. Dabei wurde er von einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen überrascht, leitete eine Vollbremsung ein, fuhr geradeaus ins angrenzende Wiesland und stürzte. 

Der E-Bike – Fahrer zog sich dabei Verletzungen zu und musste durch den Sanitätsdienst in ein Spital verbracht werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile