Disput zwischen Hundehalter – die Polizei sucht Zeugen

04.12.2023
Reinach BL: Am Sonntagmorgen, 03. Dezember 2023, kurz nach 09.30 Uhr, kam es an der Predigerhofstrasse in Reinach BL zu einem lautstarken Disput zwischen Hundehaltern. Personen wurden dabei keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die entsprechende Meldung, wonach es an der Predigerhofstrasse, im Bereich eines Brunnens, zu einer lautstarken verbalen Auseinandersetzung zwischen Hundehaltern gekommen sei, ging um 09.44 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein.

Erste Abklärungen ergaben, dass es zwischen zwei Hunden zu einem Gerangel gekommen sei, wobei einer der Hunde gebissen wurde. Dies habe in der Folge zu einem lautstarken gehässigen Disput zwischen den involvierten Hundehaltern geführt. Im Verlaufe der Auseinandersetzung habe der Halter des gebissenen Hundes ein Tierabwehrgerät zur Hand genommen und mit diesem sowohl gegen den beissenden Hund als auch gegen dessen Halter eine drohende Haltung eingenommen.

Da seitens der beteiligten Hundehalter sehr widersprüchliche Aussagen gemacht wurden, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Unbeteiligte weitere Hundehalter sowie Personen, welche den Hergang beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal, Tel. 061 553 35 35, zu melden.