Brand in Restaurant erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen

08.02.2024
In der Nacht Mittwoch auf Donnerstag, 7. / 8. Februar 2024, gegen 02.30 Uhr, brach in einem Restaurant an der Kägenstrasse in Reinach BL ein Brand aus. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Brand und eine starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss des Restaurants festgestellt werden. Das Feuer hatte sich bereits auf die gesamte Fläche des Restaurants ausgebreitet. Die Stützpunktfeuerwehr Reinach konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen, eindämmen und schliesslich löschen.

Personen wurden beim Brand nicht verletzt. Das Restaurant war zum Zeitpunkt des Brandes geschlossen.

Am Gebäude entstand ein hoher Sachschaden, der zurzeit noch nicht beziffert werden kann. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung durch eine unbekannte Täterschaft aus und hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Brandausbruch machen können oder verdächtige Beobachtungen (Personen, Fahrzeuge etc.) in der Umgebung gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal, Tel. 061 553 35 35, zu melden.

Bild Legende:
Bild Legende: