Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Brand in Lagerhalle sorgt für starke Rauchentwicklung – Polizei sucht Zeugen

Brand in Lagerhalle sorgt für starke Rauchentwicklung – Polizei sucht Zeugen

11.04.2019

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10./11. April 2019, kurz vor 03.00 Uhr, brannte es in einer Lagerhalle an der Langenhagstrasse in Birsfelden BL. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Die entsprechende Meldung bei der Polizei erfolgte durch eine unbeteiligte Drittperson um 02.57 Uhr. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren Flammen im hinteren Teil der Lagerhalle sichtbar. Zudem gab es eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen befanden sich im Innern der Lagerhalle keine gefährlichen Güter. Entsprechen bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Mensch und Umwelt.

Die Brandursache ist unklar und Gegenstand von laufenden Abklärungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Personen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal (Tel.-Nr.: 061 553 35 35) zu melden.

Während den Löscharbeiten musste die Langenhagstrasse komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile