Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Auto landet nach Selbstunfall auf dem Dach

Auto landet nach Selbstunfall auf dem Dach

25.12.2016

Füllinsdorf BL/Kantonale Autobahn A22 - Auf der kantonalen Autobahn A22 bei Füllinsdorf BL, im Bereich Hülften, ereignete sich am Samstagabend, 24. Dezember 2016, kurz nach 17.15 Uhr, ein Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 21-jähriger Mann mit einem Personenwagen auf der A22 von Liestal kommend in Richtung Pratteln. In der Linkskurve vor der Ausfahrt Pratteln kam das Auto ins Rutschen, fuhr die rechtsseitige Böschung hoch, kippte und kam schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer und seine 20-jährige Beifahrerin konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. 

Die Unfallstelle war um 18.40 Uhr geräumt und die A22 ab dann wieder normal befahrbar. Das stark beschädigte Auto musste abgeschleppt werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile