Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / Auffahrkollision zwischen Kleinmotorrad und Lieferwagen – eine Personen verletzt

Auffahrkollision zwischen Kleinmotorrad und Lieferwagen – eine Personen verletzt

30.06.2017

Pratteln BL. Auf der Rheinstrasse in Pratteln BL, in Fahrtrichtung Augst, ereignete sich am Donnerstag, 29. Juni 2017, kurz nach 17.00 Uhr, eine Auffahrkollision zwischen einem Kleinmotorrad und einem Lieferwagen. Eine Person wurde verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 16-jähriger Rollerfahrer auf der Rheinstrasse in Richtung Augst. Ein vor dem Kleinmotorrad fahrender Lieferwagen musste sein Fahrzeug aufgrund des Kolonnenverkehrs bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte der jugendliche Rollerfahrer zu spät und fuhr folge dessen ungebremst auf den vor ihm fahrenden Lieferwagen auf.

Der Motorradlenker zog sich beim Unfall Verletzungen zu und musste mit der Sanität in ein Spital gebracht werden.

Das Motorrad musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile