Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 908 - Augst: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstellenshop: Niemand verletzt, die Polizei sucht Zeugen

908 - Augst: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstellenshop: Niemand verletzt, die Polizei sucht Zeugen

30.12.2011
Am Donnerstag Abend, 29. Dezember 2011, gegen 20.05 Uhr, wurde ein Tankstellenshop an der Rheinstrasse in Augst BL von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Verletzt wurde niemand, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft betraten gegen 20.05 Uhr zwei unbekannte, maskierte Männer den Tankstellenshop, bedrohten die anwesende Angestellte mit einer silberfarbenen Faustfeuerwaffe und forderten das Öffnen der Kasse.
In der Folge entnahmen die Täter aus der Kasse Bargeld in der Höhe von mehreren 100 Franken sowie einige Stangen Zigaretten und flüchteten in unbekannte Richtung. Der Überfall dauerte weniger als eine Minute. Die Angestellte blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock.
Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Polizei Basel-Landschaft, unterstützt durch die Kantonspolizei Basel-Stadt und das Grenzwachtkorps Basel, verlief bis zur Stunde erfolglos. Weitere Abklärungen sind im Gang.
Da von der Täterschaft zur Stunde jede Spur fehlt, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Die beiden Täter sind je zwischen 170 und 180 cm gross und von normaler Statur. Einer trug einen schwarzen Kapuzenpullover, der andere einen weissen. Beide trugen schwarze Sturmhauben sowie dunkle Hosen und sprachen schweizerdeutsch.
Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.
Der Shop in Augst BL war bereits am 9. März 2011 überfallen worden (Details siehe Medienmitteilung Nr. 166/2011, nachlesbar auf www.polizei.bl.ch , Bereich Polizeimeldungen, Archiv).
Damit gab es in diesem Jahr im Kanton Basel-Landschaft bereits neun Raubüberfälle auf Tankstellenshops. Bislang konnte ein Fall geklärt werden (siehe Medienmitteilung Nr. 35/2011, nachlesbar auf www.polizei.bl.ch , Bereich Polizeimeldungen, Archiv).

Weitere Informationen.

Fusszeile