Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 904 - Pratteln: Von der Strasse abgekommen und ins Unterholz gefahren: niemand verletzt

904 - Pratteln: Von der Strasse abgekommen und ins Unterholz gefahren: niemand verletzt

27.12.2011
In der Muttenzerstrasse in Pratteln BL kam es am Montag Nachmittag (Stephanstag), 26. Dezember 2011, gegen 14.30 Uhr, zu einem Selbstunfall einer 72-jährigen Autofahrerin. Verletzt wurde niemand.
Die in der Region wohnhafte Rentnerin war mit ihrem Auto in Richtung Pratteln-Dorf unterwegs, verlor aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über den Personenwagen und fuhr in der Folge durch den rechtsseitigen Zaun ins Unterholz, wo das Fahrzeug zum Stillstand kam. Die Frau blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon, das Auto musste abgeschleppt werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile