Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 877 - Therwil: Kollision zwischen Auto und Roller: Zeugen gesucht

877 - Therwil: Kollision zwischen Auto und Roller: Zeugen gesucht

12.12.2008

Gestern Donnerstag, 11. Dezember 2008, kurz nach 17.00 Uhr, kam es auf der Reinacherstrasse in Therwil BL zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Roller. Weil sich der Rollerfahrer entfernte, sucht die Polizei Zeugen.



Eine 48-jährige Personenwagenlenkerin fuhr von Therwil-Dorf kommend auf der Reinacherstrasse. Auf der Höhe Liegenschaft Nr. 5 bog sie mit ihrem Fahrzeug durch eine Lücke in der stehenden Kolonne nach links ab. Dort kam es zu einer Kollision mit einem auf dem Radstreifen entgegenkommenden Roller. Der Rollerfahrer entfernte sich jedoch von der Unfallstelle. Gemäss ersten Angaben soll es sich um einen in Frankreich eingelösten Roller handeln.
 
Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und allenfalls Angaben zum Kontrollschild des Rollers machen können, werden gebeten, sich bei der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal zu melden, Telefon 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile