Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 870 - Rickenbach: Auto macht sich selbstständig und streift Laternenmasten

870 - Rickenbach: Auto macht sich selbstständig und streift Laternenmasten

08.12.2008
Am Samstag, 6. Dezember 2008, um 09.35 Uhr, machte sich auf dem Landweg in Rickenbach BL ein Auto selbstständig und touchierte einen Laternenmasten. Das Auto musste geborgen werden, verletzt wurde niemand.

Der 43-jährige Autolenker hatte sein Fahrzeug am Morgen am Strassenrand des leicht abfallenden Landwegs abgestellt, ohne die Handbremse anzuziehen. Das Fahrzeug machte sich später selbstständig und rollte den Landweg hinunter, streifte einen Laternenmasten und blieb am Strassenbord stehen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst wieder auf die Strasse zurückgestellt werden. Der Lenker muss für den beschädigten Laternenmasten, die Bergungskosten und den Sachschaden am Auto aufkommen.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile