Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 847 - Oberwil: Schüler angefahren und verletzt

847 - Oberwil: Schüler angefahren und verletzt

12.11.2010
In der Bottmingerstrasse in Oberwil BL ereignete sich heute Freitagmorgen, 12. November 2010, gegen 07.40 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Schüler. Der Schüler wurde verletzt.

Ein 77-jähriger Autofahrer wollte auf einen Parkplatz fahren und übersah einen neunjährigen Schüler, welcher zu Fuss auf dem Trottoir in Richtung Hauptstrasse unterwegs war. Nach der Kollision klagte der Schüler über Schmerzen am Unterschenkel. Der Autofahrer brachte den Knaben zu einem Arzt. Von dort aus brachte die Sanität Käch den Schüler ins Spital.

Weitere Informationen.

Fusszeile