Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 843 - Augst/Autobahn A2: Kollision zwischen Personenwagen und Sattelschlepper auf der A2: die Polizei sucht Zeugen

843 - Augst/Autobahn A2: Kollision zwischen Personenwagen und Sattelschlepper auf der A2: die Polizei sucht Zeugen

10.11.2010
Am Dienstag Abend, 9. November 2010, um ca. 20.30 Uhr, fuhr ein 43-jähriger ausländischer Lastwagenchauffeur mit seinem Sattelschlepper bei Augst BL, auf der Autobahn A2, in Fahrtrichtung Basel. Beim Zusammenschluss der Autobahnabschnitte A2/A3 machte ein bislang unbekannter Personenwagenlenker mit einem silberfarbenen Kombi einen unvorsichtigem Fahrstreifenwechsel. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision. Dadurch entstanden am Sattelschlepper auf der rechten Seite massive Beschädigungen. Der Lenker des silberfarbenen Kombis setzte die Fahrt in Richtung Basel fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
 
Da bezüglich Unfallhergang noch Unklarheiten bestehen, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen sowie natürlich den unbekannten Personenwagenlenker. Der an der Kollision beteiligte, unbekannte, silberfarbene Personenwagen müsste auf der linken Fahrzeugseite starke Beschädigungen aufweisen. Hinweise bitte an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal BL, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile