833 - Grellingen: Brand in einem Mehrfamilienhaus: Niemand verletzt

24.11.2008
Am Montag, 24. November 2008, kurz vor Mittag, wurde ein Brand in einer Wohnung im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses an der Nunningerstrasse in Grellingen BL (Baselbieter Laufental) gemeldet. Die angerückte Feuerwehr Grellingen, unterstützt durch die Stützpunkt-Feuerwehr Reinach, hatte den Brand rasch unter Kontrolle.

Verletzt wurde niemand, zum Zeitpunkt des Brandausbruches hatte sich niemand in der Wohnung befunden. Die anderen Bewohnerinnen und Bewohner des Mehrfamilienhauses verliessen ihre Wohnungen vorübergehend. Der Brandherd befand sich in der Küche, die Brandursache ist noch offen und Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch den Kriminaltechnischen Dienst (KTD) der Polizei Basel-Landschaft.

Die betroffene Wohnung ist bis auf weiteres nicht mehr bewohnbar und muss saniert werden. Der entstandene Sachschaden lässt sich noch nicht genau beziffern, liegt aber mit Sicherheit mindestens im fünfstelligen Bereich.

Für die Dauer der Löscharbeiten blieb die Nunningerstrasse in Grellingen BL heute über Mittag für rund 90 Minuten bis gegen 13.30 Uhr komplett gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.