827 - Binningen: Schüler rennt in Tram und hatte einen Schutzengel

28.11.2011
Im Bereich der Tramhaltestelle Dorenbach an der Baslerstrasse in Binningen BL kam es am Montag Morgen, 28. November 2011, gegen 07.25 Uhr, zu einem Unfall zwischen einem 16-jährigen Schüler und einem Tramzug der BLT-Linie 10 (BLT Baselland Transport AG). Der Schüler war unaufmerksam, hatte einen grossen Schutzengel und wurde nur leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft rannte der Schüler, um nicht zu spät in die Schule zu kommen, über den dortigen Bahnübergang – allerdings ohne nach rechts zu schauen. Dabei wurde er von einem Tramzug touchiert; die Tramführerin hatte sofort eine Notbremsung eingeleitet. Der Schüler stürzte zu Boden, hatte aber Glück im Unglück und konnte selbständig wieder aufstehen.

Der Schüler zog sich gemäss ersten Informationen lediglich diverse Prellungen zu, wurde aber durch die Sanität Basel zwecks genaueren Untersuchungen dennoch ins Spital eingeliefert.