817 - Itingen: Romantische Momente gestört...

12.11.2012
In der Nacht auf Montag, 12. November 2012, um 02.37 Uhr, ging in der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung eines Anwohners ein, wonach auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Landstrasse in Itingen BL etwas brennen würde. In der Folge stellte sich dann rasch heraus, dass dort ein Mann die löbliche Absicht gehabt hatte, mit seiner Partnerin einige romantische Momente zu verbringen und deshalb einige Kerzen angezündet hatte.

Dank des aufmerksamen Anwohners sorgten dann die angerückte Stützpunkt-Feuerwehr Sissach sowie die Polizei Basel-Landschaft für eine geradezu perfekte romantische Stimmung...