817 - Bottmingen: Auf Fussgängerstreifen angefahren und verletzt

18.11.2008
Heute Montag nachmittag, 17. November 2008, kurz vor 16.00 Uhr, kam es im Bereich eines Fussgängerstreifens an der Therwilerstrasse in Bottmingen BL zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Eine 68-jährige Autofahrerin, welche in Fahrtrichtung Oberwil BL unterwegs war, fuhr aus noch ungeklärten Gründen praktisch ungebremst ins Heck eines anderen Autos, welches am Fussgängerstreifen angehalten hatte, um einer Fussgängerin, welche ihr Velo über die Strasse schob, den Vortritt zu gewähren.
 
Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug, welches korrekt am Fussgängerstreifen stand, nach vorne in die Fussgängerin geschoben. Die 15-jährige Fussgängerin erlitt Beinverletzungen und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.