812 - Augst: Schwerverletzte im Spital verstorben - Eine Leiche im Gebäude festgestellt

16.11.2008
Die beim Brand eines Nachtclubs an der Hauptstrasse in Augst BL am Samstag schwerverletzte Person ist in der Nacht auf heute Sonntag, 16. November 2008, im Spital verstorben. Ebenfalls wurde in der Liegenschaft durch die Polizei Basel-Landschaft eine Leiche festgestellt. Eine Identifikation der beiden Toten ist derzeit nicht möglich und wird mehrere Tage, wenn nicht Wochen in Anspruch nehmen. Eine Person wird weiterhin vermisst. Die drei Leichtverletzten konnten inzwischen alle aus dem Spital entlassen werden.
Die Brandursache ist noch völlig offen und Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Das Gebäude ist nach wie vor nicht betretbar. Die Sicherungsarbeiten an der Liegenschaft wurden heute Sonntagmorgen wieder aufgenommen. Die Hauptstrasse zwischen Augst und Kaiseraugst AG bleibt bis auf weiteres für jeglichen Verkehr gesperrt.