Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 778 - Muttenz/Autobahn A2: Auffahrkollision fordert zwei Verletzte

778 - Muttenz/Autobahn A2: Auffahrkollision fordert zwei Verletzte

22.11.2013
Am Donnerstagabend, 21. November 2013, gegen 18.10 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Muttenz eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Zwei Personen erlitten dabei Verletzungen und mussten in ein Spital eingeliefert werden.

Ein 33-jähriger Autolenker fuhr auf der Autobahn A2 bei Muttenz in Richtung Basel. Er bemerkte den Fahrzeugrückstau im Feierabendverkehr zu spät und fuhr gegen das Heck eines stehenden Personenwagens. Der 46-jährige Lenker sowie seine 23-jährige Beifahrerin erlitten Verletzungen und mussten durch die Sanität Liestal in ein Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile