Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 771 - Duggingen: Motorradlenker bei Kollision verletzt

771 - Duggingen: Motorradlenker bei Kollision verletzt

23.10.2012
Am Montag, 22. Oktober 2012, kurz vor 19.30 Uhr, ereignete sich auf der Baselstrasse in Duggingen BL ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Motorradlenker erlitt Verletzungen und musste durch die Sanität betreut werden.
 
Ein 50-jähriger Automobilist fuhr auf der Aeschstrasse in Duggingen BL in Richtung Baselstrasse. Beim Stoppsignal hielt er an, um anschliessend nach links in Richtung Grellingen abzubiegen. Beim Anfahren übersah er einen 26-jährigen Motorradlenker, der auf der Baselstrasse in Richtung Aesch BL fuhr. Der Motorradlenker konnte die Kollision trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern und stürzte. Er zog sich Verletzungen zu und musste durch sie Sanität Käch betreut werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile