Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 769 - Pratteln: Raubüberfall auf Tankstellenshop: Zeugen gesucht

769 - Pratteln: Raubüberfall auf Tankstellenshop: Zeugen gesucht

07.11.2011
Am Sonntag Abend, 6. November 2011, gegen 20.59 Uhr, wurde ein Tankstellenshop an der Hohenrainstrasse in Pratteln BL überfallen. Die unbekannte Täterschaft entkam unerkannt, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Die vermummte Täterschaft (eine männliche und eine weibliche Person) betrat den Shop und zwang den Verkäufer unter Waffendrohung die Kasse zu öffnen. Danach begab sich die unbekannte Frau hinter den Tresen und entnahm Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Franken aus der geöffneten Kasse. Schliesslich verliess die Täterschaft den Tankstellenshop fluchtartig und entkam unerkannt.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei Basel-Landschaft blieb bis zur Stunde ohne Erfolg. Die unbekannte Täterschaft wird wie folgt beschrieben:

  • Unbekannter Mann, sprach hochdeutsch, trug einen Revolver mit sich, zirka 20- bis 30-jährig, zirka 175 bis 180 Zentimeter gross
  • Unbekannte Frau, sprach schweizerdeutsch, zirka 20- bis 30-jährig, 160 bis 165 Zentimeter gross

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen, welche Angaben über die Täterschaft machen können oder zur Tatzeit im Gebiet Hohenrainstrasse in Pratteln BL verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Einsatzleitzentrale in Liestal entgegen, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile