737 - Pratteln: Einbruch in Entsorgungscenter: Polizei nimmt zwei Personen fest

13.10.2012
Am Freitagabend, 12. Oktober 2012, ist es am Dammweg in Pratteln BL zu einem Einbruchdiebstahl in ein Entsorgungscenter gekommen. Zwei Männer hatten eine grössere Menge Kupferkabel sowie Autokatalysatoren entwendet. Die Polizei Basel-Landschaft konnte zwei Tatverdächtige festnehmen.
Gegen 22.30 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft eine Einbruchalarmmeldung aus Pratteln BL ein, wonach zwei Personen in ein Entsorgungscenter beim Dammweg eingebrochen seien. Mehrere Patrouillen rückten umgehend an den Tatort aus und konnten das Gebäude umstellen. Im Zuge der Überwachung konnten die Insassen eines Lieferwagens kontrolliert werden. Sie wollten das Areal des Entsorgungscenters mit dem Fahrzeug verlassen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich bei den beiden Männern um zwei Serben im Alter von 36 bzw. 37 Jahren handelt. In ihrem Lieferwagen führten sie eine grössere Menge Kupfer sowie mehrere Autokatalysatoren mit.
Die beiden Männer wurden durch die Polizei Basel-Landschaft vorläufig festgenommen.
Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein Strafverfahren eröffnet.