734 - Muttenz: Rollerfahrer bei Selbstunfall verletzt

13.10.2012
Am Freitag, 12. Oktober 2012, kurz nach 16.00 Uhr, ereignete sich auf der St. Jakob-Strasse  in Muttenz BL ein Selbstunfall eines Rollerfahrers. Der Lenker wurde dabei verletzt.
Ein 19-jähriger Rollerfahrer war mit seinem Motorrad auf der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL in Richtung Basel unterwegs. Bei der Verzweigung St. Jakob-Strasse / Hagnaustrasse wechselte die Lichtsignalanlage von Grün auf Gelb. Der Mann leitete deshalb eine Bremsung ein, geriet ins Schleudern und stürzte. Beim Sturz zog er sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.