718 - Ormalingen: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

09.09.2009
Bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstrasse in Ormalingen BL wurde heute Dienstag Nachmittag, 8. September 2009, gegen 16.20 Uhr, ein Motorradfahrer verletzt.
 
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wollte der 55-jährige Motorradfahrer einen vor ihm fahrenden Personenwagen überholen, der seinerseits zum Überholen angesetzt hatte und nach links ausgeschert war. Dabei geriet der Motorradfahrer mit seinem Fahrzueg offenbar an den linken Randstein, kam zu Fall, zog sich diverse Prellungen und Schürfungen zu und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden. Zu einer Kollision zwischen dem Motorrad und dem Personenwagen kam es nicht.