716 - Grellingen: Fussgängerin von Auto angefahren und verletzt

03.10.2012
In der Baselstrasse in Grellingen BL kam es am Mittwoch Vormittag, 3. Oktober 2012, gegen 11.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Dabei wurde die 17-jährige Fussgängerin verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein Autofahrer mit seinem Personenwagen von Aesch BL kommend in Richtung Grellingen-Dorf unterwegs. Auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 61 erfasste er auf dem Fussgängerstreifen eine 17-jährige Frau. Durch die Kollision zog sich die Frau eine Gehirnerschütterung zu und musste durch die Sanität Käch ins Spital eingeliefert werden.